in

Deutschland Flüge: gestiegene Nachfrage und Polit-Streit

Photo by Tim Dennert on Unsplash

Nachfrage und Angebot sollte immer im Gleichgewicht zueinanderstehen, so ist es kein Wunder, dass die stark steigende Reiselust der Deutschen zu einem Anstieg der Flugangebote nach Mallorca und auf die Nachbarinseln führt.  Eine satte Steigerung von 30 % innerhalb von drei Wochen, wie das Tourismusministerium aktuell mitteilt. Die Anzahl dürfte sich in den kommenden Tagen für Pfingsten und Wochen in Bezug auf den bevorstehenden Sommer noch vervielfachen. 

Des Urlaubers Freud ist des Politikers Leid, denn genau ein Großteil dieser Flüge sorgt für hitzige Debatten im Wahlkampf. Die SPD und auch die Grünen rund um Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock wollen aufgrund von Klimaschutz und CO2-Reduzierung Billigflüge komplett verbieten oder alternativ hoch besteuern. 

Die CDU und die FDP hingegen sind dagegen. So meint der Tourismusbeauftragte der Bundesregierung, Thomas Bareiß (CDU), dass Klimaschutz nicht auf Kosten der Urlaubsplanung einkommensschwacher Familien gehen darf.

Written by Tatjana Gemüth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GIPHY App Key not set. Please check settings

What do you think?

Ausgangssperre etwas entschärft

Bierkönig öffnet seine Pforten