in

Nachtleben trotz Risiko

Photo by Pexels on Pixabay

Mittlerweile dürfte klar sein, dass zügelloses Feiern nicht ohne Risiko möglich ist. Dennoch möchte die spanische Regierung auch bei einem mittleren Ansteckungsrisiko grünes Licht für die Öffnung von Discos und Nachtclubs geben. So steht es zumindest in einem Entwurf, der Maßnahmen enthält. Allerdings sollen die Betriebe früher schließen als wie früher, als noch alles normal lief. Auf Mallorca sind diese Betriebe noch geschlossen und es laufen Verhandlungen zwischen der Regierung und dem Verband Abone über ein Modellprojekt das Ende Juni starten soll. Einige Betriebe haben die Lange Schließung seit März letzten Jahres bereits nicht überstanden, so zum Beispiel die Disko Tito’s in Palma. 

Written by Tatjana Gemüth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GIPHY App Key not set. Please check settings

What do you think?

Weniger Sitzplätze, aber Zunahme an Buchungen

Aktuelle Coronazahlen