in

Für rund 120.000 Menschen: Kombi-Impfung gegen Grippe und Corona auch auf Mallorca

Photo by Gedesby1989 on Pixabay

Auch die Grippe stellt ein erhebliches Gesundheitsrisiko für ältere Personen dar. Aus diesem Grund gibt es auf Mallorca und den Nachbarinseln jetzt eine Kombi-Spritze: Gegen die Grippe und Corona.

Die Grippe-Saison hat begonnen und viele Menschen möchten sich auch vor der altbekannten Influenza geschützt wissen. Da der logistische Aufwand für die Impflinge und die Impfenden nicht gerade gering ausfällt, gibt es auf Mallorca nun bis zum 21. November ein Kombinations-Präparat, dass den Wirkstoff gegen das Covid-19-Virus und die Influenza enthält. Noch gibt es das Angebot nicht uneingeschränkt für alle. Zunächst ist balearen-weit ein Angebot für zirka 120.000 Menschen möglich. Diese sind in einem Alter über 70.

Hier bekommen Sie auf Mallorca die Kombi-Spritze

Das ehemalige Krankenhaus Son Dureta ist als Impfzentrum eingerichtet worden. Außerdem bieten die Krankenhäuser in Manacor und in Inca die Impfung an.


Written by Nico Reuscher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

GIPHY App Key not set. Please check settings

What do you think?

Francina Armengol: Erneute Corona-Einschränkungen auf Mallorca jederzeit wieder möglich

Filmreif: Illegale Migranten zwingen Flugzeug auf Mallorca zur Landung um zu flüchten