in

Impfungen sollen beschleunigt werden

Photo by spencerbdavis1 on Pixabay

Während das Impftempo auf Mallorca bisher eher moderat aussah, wird das nun geändert und stark beschleunigt.

Es wurden an einem Tag 38 Impflinien eröffnet und die Anzahl ist damit auf 56 gewachsen. 

Bisher konnte man 15000 Personen pro Woche impfen – jetzt sind es 50000. 

80130 Dosen sind aktuell auf Mallorca angekommen und sind auch weiterhin fest eingeplant. 

Für einen Termin kann man sich online registrieren und zwar die Jahrgänge bis 1961 eine Ausweitung ist im Laufe des Monats geplant. Alle unter 70 müssen sich sogar selber um einen Termin kümmern, denn sie werden nicht angerufen, so wie die älteren Bürger.

Für die Registrierung werden einige persönliche Daten abgefragt und die Website ist nur auf Katalanisch und Spanisch verfügbar. Wer überfordert ist, kann sich aber Hilfe in einer Apotheke holen, die gerne behilflich sind.

Written by Tatjana Gemüth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GIPHY App Key not set. Please check settings

What do you think?

Inzidenz doch wieder gesunken

Arbeitslosigkeit – Spanienweiter Höchststand