in

Über 40 Grad: Jetzt wird es richtig heiß auf Mallorca!

Am Donnerstag, 22. Juli, werden in Teilen von Mallorca Temperaturen von 40 Grad Celsius überschritten. Foto von Blake Guidry auf Unsplash

Spanischer Wetterdienst Aemet gibt für Mittwoch, 21. Juli, Warnstufe Gelb heraus. Und am Donnerstag und wird es noch heisser. Hier gilt Warnstufe Orange.

Wer zurzeit auf Mallorca Urlaub macht, wird förmlich von einer afrikanischen Hitzewelle erschlagen. Am heutigen Mittwoch klettern die Temperaturen auf 35 Grad. Am Donnerstag und Freitag wird es nochmals heißer. So sollen in Pollença am 22. Juli Temperaturen von über 40 Grad Celsius erreicht werden, der Inselschnitt liegt bei 38 Grad. In der Nacht kühlt die Hitze auf 20 Grad runter. Samstag und Sonntag pendeln sich die Temperaturen auf 35 Grad ein.

Erhöhte Waldbrand-Gefahr

Neben der extremen Hitze herrscht auf Mallorca zurzeit Trockenheit. Dies sind gefährliche Grundvoraussetzungen für Waldbrände, welche auf der Insel immer wieder vorkommen. Dabei sind insbesondere die Ausbreitungsgeschwindigkeiten gefährlich für Mensch und Tier. Bereits am 29. Juni kam es gegen 14:00 Uhr im Coll de Sa Creu zu einem Waldbrand, bei welchem Antwohner in Palmas Luxusstadtteil Son Vida ihre Häuser verlassen mussten. Es kamen zwei Löschflugzeuge, drei Hubschreiber und drei Löschfahrzeuge zum Einsatz. Insgesamt sechs Hektar Kiefernwald wurden dabei zerstört.

Written by Gregor Samsa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

GIPHY App Key not set. Please check settings

What do you think?

Mallorca Urlauber stornieren ein Drittel aller Hotel-Buchungen

Auslastung von Mallorcas Intensivbetten steigt auf 19 Prozent