in

Statt Kreuzfahrtriesen, Kriegsschiffe im Hafen

Photo by Ben_Kerckx on Pixabay

Während die Luxusliner mit den Touristen erst ab dem 17 Juni in die Häfen zurückkehren, ist das Bild im Hafen aktuell ein ungewöhnliches. Zwei große Kriegsschiffe haben im Hafen von Palma angelegt, um Übungen durchzuführen. Ein französisches Kriegsschiff, die “Alsace”, ist hochmodern und dient der Flugabwehr. Sie ist 142 Meter lang und bringt 6000 Tonnen auf die Waage. 132 Crewmitglieder, ein Helikopter und Munition werden mitgeführt, um die Eskortierung Marinefliegergruppe des Flugzeugträgers „Charles de Gaulle“ sicherzustellen.

Das Marine-Patrouillenboot „Alborán“ wird zur Überwachung der Fischereiflotte eingesetzt und ist mit 1.850 Tonnen und einer Länge von 66 Metern wesentlich kleiner. Hier sind nur 36 Personen an Bord.

Written by Tatjana Gemüth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GIPHY App Key not set. Please check settings

What do you think?

-1 Points
Upvote Downvote

Immer mehr Plastikmüll im Mittelmeer

Grünes Licht für das Nachtleben