in

Mallorcas Inzidenz liegt mit 74,5 unter der Deutschen!

Photo by Scottslm on Pixabay

Aktuell liegt die Corona-Inzidenz von Mallorca unter der von Deutschland. Der Trend zeigt abwärts.

Die 7-Tage-Inzidenz auf Mallorca liegt am Freitag, 10. September bei 74,5. Am Vortag wurde ein Wert von 73,9 ausgewiesen. Die in Spanien als Entscheidungsgrundlage wichtigere 14-Tage-Inzidenz beträgt 174,6, nach 185,4 am Vortag.

Für die Balearen insgesamt wird eine 7-Tage-Inzidenz von 71,3 (Vortag 72) sowie eine 14-Tage-Inzidenz von 177,1 (Vortag 198,1) angegeben.

Auf Mallorca sinkt die Anzahl an Corona-Infektionen innerhalb von 24 Stunden deutlich. So meldet die Regionalregierung der Balearen am Samstag, 11. September, für Mallorca 82 Neuinfektionen (Vortag: 119), 12 für Ibiza (Vortag 5), 11 für Menorca (Vortag 19)und 0 für Formentera (Vortag 1). 

Die Gesundheitsbehörde registrierte keinen neuen Todesfall. Insgesamt sind seit Pandemiebeginn auf den Balearen 933 Menschen mit oder an den Folgen von Corona verstorben. Die Auslastung der verfügbaren Intensivbetten durch Corona-Patienten liegt bei 13,95 Prozent (Vortag: 14,66 Prozent). Auf Mallorca liegen insgesamt 43 Corona-Patienten auf Intensivstation, 93 weitere auf normalen Stationen. Außerhalb der Krankenhäuser werden auf Mallorca zurzeit 2.108 positive Corona-Testungen überwacht, balearenweit sind es 2.747.


Written by Gregor Samsa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

GIPHY App Key not set. Please check settings

What do you think?

Mallorcas Corona-Inzidenz wurde falsch berechnet

sexy, girl, lingerie

Polizei schließt Luxus-Bordell wegen Verstoß gegen Corona-Auflagen