in

Tourismus kommt in Schwung

Photo by Tim Dennert on Unsplash

Die Nachfrage steigt immer mehr, wenn man sich die Buchungszahlen anschaut. Diese erhöhen sich um ca. 30 % pro Woche seit April.

Laut  Francesc Mateu Präsident der Agentur für Tourismusstrategie (Aetib), werden die Balearen in diesem Sommer eines der beliebtesten Ziele im Mittelmeer sein wegen der sorgfältig aufbereiteten sanitären Hygiene-Maßnahmen. 

Um der Nachfrage Herr zu werden, starten immer mehr Airlines wieder Richtung Mallorca. So z.B. die im Jahre 2020 gegründete Green Airline, die die Insel zwei Mal pro Woche von Paderborn-Lippstadt, Rostock-Laage und Groningen/Eelde in den Niederlanden verbinden wird.

Ab 15. Juni nehmen auch die Buslinien für die Sommersaison wieder ihre Transferlinien vom Airport zu ihren Urlaubsdestinationen auf.

Hinzukommt die geplante teilweise Aufhebung der PCR-Testpflicht für vollständig Geimpfte ab 7. Juni, wie Ministerpräsident Pedro Sánchez vergangene Woche auf der Tourismusmesse Fitur in Madrid bekannt gegeben hat. Das gilt für Einreisende aus allen Ländern und es werden alle Impfstoffe anerkannt, die von der Europäischen Arzneimittelagentur oder der Weltgesundheitsorganisation anerkannt sind.

Written by Tatjana Gemüth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GIPHY App Key not set. Please check settings

What do you think?

Besonderer Transfer nach Mallorca

Bald wieder Kreuzfahrtschiffe an den Häfen