in

Die Amis kommen: Direktflug Amerika-Mallorca ab 2022

Eine Boeing 767-300 der United Airlines. Mit diesen Maschinen geht es demnächst von Newark nach Mallorca. (Foto: Mark Harkin, CC BY 2.0 , via Wikimedia Commons)

Laut der Fluggesellschaft United Airlines wird es ab nächstem Jahr mindestens eine Direktverbindung zwischen den USA und Mallorca geben. Das Insel-Marketing wird die Insel in Zukunft attraktiver für die Vereinigten Staaten machen.

Am Donnerstag, dem 14.10.2021, gab das Unternehmen United Airlines bekannt, dass Fluggäste von Newark aus ab dem Sommer 2022 direkt nach Mallorca fliegen können. Der Flughafen Newark Liberty liegt im US-Staat New Jersey, ganz in der Nähe von New York. Der Flughafen ist eine echte Berühmtheit: Er ist der Älteste der USA.

Amerikanischer Optimismus

Die amerikanische Fluglinie richtet die Verbindung mit vorerst drei Flügen pro Woche ein. Dies soll aber nicht so bleiben. Sollte die Nachfrage wie erwartet steigen, so würde man, so die Verantwortlichen, das Maschinen-Kontingent für diese Strecke erweitern. Geplant ist der Flug mit einer klassischen Boeing 767-300, die mehr als 200 Passagiere in einem Rutsch über den Atlantik bis zum Mittelmeer bringen kann.

Mallorquinischer Inselrat freut sich

Das Dezernat des mallorquinischen Inselrates freut sich sehr über diese Zukunftsvision. Man werden zusätzlich noch mehr öffentlichkeitswirksame Strategien anfahren, um Mallorca für die USA schmackhaft zu machen. Wichtige US-Metropolen stehen dabei im Vordergrund. So soll das Marketing für Baltimore, Philadelphia, Atlanta, New York, Miami und einige andere Städte weiter ausgebaut werden.


Written by Nico Reuscher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

GIPHY App Key not set. Please check settings

What do you think?

Flughafen Palma de Mallorca: Covid-Kontrollen nur noch für Ausländer

Weihnachtsmarkt auf Mallorca