in

Mehr als 85.000 registrierte Schusswaffen auf Mallorca

Photo by ddefillipo on Pixabay

Auch auf Mallorca gelten sehr strenge Regeln für das Mitführen und den Besitz von Schusswaffen. Eine Erhebung, die unter anderem von der Guardia Civil gemacht wurde, gibt nun Aufschluss über die Anzahl der registrierten Schusswaffen.

Wer auf Mallorca eine Schusswaffe besitzen möchte, ist an die Beachtung der strengen Regulierungen gebunden. Erlaubt ist der Umgang damit nur dann, wenn eine theoretische und eine praktische Prüfung abgelegt und bestanden wurde. Zudem ist die Erlaubnis an den Verwendungszweck gekoppelt. So gehen die meisten Waffen auf das Konto von Sportschützen und Jägern. Aber auch Arbeitnehmer in der Sicherheitsbranche dürfen mit dem entsprechenden Waffenschein eine nicht-automatische Waffe besitzen. Andere Berufsgruppen, denen dies erlaubt ist, sind zum Beispiel Juweliere und Mitarbeiter aus dem Justiz-Wesen.

35.157 Personen haben einen Waffenschein auf Mallorca

Die mehr als 85.000 Schusswaffen verteilen sich auf 35.157 Personen, die im Besitz eines Waffenscheins sind. Für die Berechtigung des Besitzes ist alle fünf Jahre eine erneute Prüfung abzulegen. Ab einem Alter von 67 Jahren muss der Schütze außerdem alle drei Jahre ein ärztliches Attest vorlegen, das bestätigt, dass eine Tauglichkeit besteht.

Keine automatischen Waffen erlaubt

Auf Mallorca fallen automatische Waffen unter das Kriegswaffengesetz. Damit ist es lediglich dem Militär und der Polizei erlaubt, diese Waffen in Ausübung ihrer Tätigkeit anzuwenden. Für andere Berufe, in denen der Besitz einer Waffe erlaubt ist gilt, dass nur kleinkalibrige Modelle in Frage kommen.


Written by Nico Reuscher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

GIPHY App Key not set. Please check settings

99 Comments

  1. Hey, I think your site might be having browser compatibility issues.
    When I look at your website in Firefox, it looks fine but
    when opening in Internet Explorer, it has some overlapping.
    I just wanted to give you a quick heads up! Other then that, excellent blog!

  2. I am really loving the theme/design of your website.
    Do you ever run into any browser compatibility issues?
    A small number of my blog audience have complained about my website not working correctly in Explorer but looks great in Opera.
    Do you have any suggestions to help fix this problem?

  3. Everything published made a ton of sense. However, what about this?
    what if you were to create a killer post title? I am not suggesting your content isn’t
    solid, but what if you added a title that grabbed a person’s attention? I mean Mehr als 85.000
    registrierte Schusswaffen auf Mallorca – Mallorca
    Nachrichten: Aktuelles und lokale News is kinda boring. You should glance at Yahoo’s home page and
    watch how they create post titles to get people to click.
    You might add a related video or a related pic or two to
    get readers excited about what you’ve got to say. In my opinion,
    it would make your posts a little bit more interesting.

  4. Have you ever considered about including a little bit more than just your articles? I mean, what you say is fundamental and all. Nevertheless just imagine if you added some great graphics or video clips to give your posts more, „pop“! Your content is excellent but with pics and clips, this blog could undeniably be one of the most beneficial in its niche. Great blog!

  5. An impressive share, I just given this onto a colleague who was doing a little analysis on this. And he in fact bought me breakfast because I found it for him.. smile. So let me reword that: Thnx for the treat! But yeah Thnkx for spending the time to discuss this, I feel strongly about it and love reading more on this topic. If possible, as you become expertise, would you mind updating your blog with more details? It is highly helpful for me. Big thumb up for this blog post!

What do you think?

Vilafranca: Mega-Party eskaliert in Mallorcas Melonen-Dorf

Seit gestern, dem 01.11.2021: 2G-Regel in Mallorca-Hotels