in

Okupas: Zwei Personen besetzen Wohnung in Palma während eines Umzuges

Photo by Medienservice on Pixabay

Das Besetzen von leerstehenden Gebäuden oder Wohnungen sorgt auf Mallorca immer wieder für Schlagzeilen. Dieses ungleiche Paar trieb es jedoch auf die Spitze.

In Palma de Mallorca befand sich eine Familie mit zwei Kindern gerade mitten in der Ausführung ihres Umzuges. Während die Eltern sich außerhalb der Wohnung befanden, warteten zwei der Kinder im Inneren. Zwei Personen – eine männlich, eine weiblich – hielten diesen Zeitpunkt für angemessen, in die vermeintlich leere Wohnung einzubrechen und sich dort niederzulassen.

Nachbarn reifen die Polizei

Als der 39-jährige und die 71 Jahre alte Frau die Tür aufbrechen wollten, bemerkten die Nachbarn der Familie die Eindringlinge und riefen umgehend die Polizei. Als die Beamten eintrafen, fanden sie die Hausbesetzer in der Wohnung vor. Die beiden minderjährigen Kinder der Familie waren zu diesem Zeitpunkt ebenfalls in der Wohnung. Die Eindringlinge wurden festgenommen und abgeführt.


Written by Nico Reuscher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

GIPHY App Key not set. Please check settings

What do you think?

Wetterdienst Aemet: Warnstufe Gelb / Gota fría im Anmarsch

Sant Jordi: Ein kleines Dorf mit massig Drogen für Deutschland