in

Keine nächtlichen Gruppentreffen mehr auf Mallorca!

+++ ab dem 24. Juli sperrt die balearische Regierung nächtliche Gruppentreffen +++ sehr hohe Geldstrafen +++ Große Auswirkungen insbesondere für Playa de Palma, Magaluf, Paseo Maritimo sowie einige Gewerbegebiete erwartet +++

Diese Information dürfte für viele Urlauber an der Playa de Palma, Magaluf sowie weiteren Partyhotspots ein Schlag ins Gesicht sein. Wie Mallorcas Tourismusminister Iago Negueruela soeben bestätigte, werden Gruppentreffen zwischen 1 Uhr bis 6 Uhr nachts untersagt. Die Maßnahme wird aller Voraussicht nach ab Samstag, dem 24. Juli, gelten. Zunächst muss sie vom obersten Gericht der Balearen, dem Tribunal Superior de Justicia, ratifiziert werden. Grund ist, dass auch in dieser Entscheidung die Grundrechte auf Mallorca erheblich eingeschränkt werden. Es ist der Versuch der balearischen Regierung, die nächtliche Ausgangssperre auf Mallorca zu umgehen, da diese bereits Anfang Juni vom Obersten Spanischen Gericht gekippt wurde.

Damit einhergehend hinaus müssen alle Restaurants und Bars bereits um 1 Uhr, statt wie bisher um 2 Uhr, schließen. Außerdem dürfen in Restaurants auf Terrassen nur noch acht Personen (aktuell zwölf) an einem Tisch sitzen. Für den Innenbereich wurde die maximale Personenanzahl pro Tisch von sechs auf vier Personen verringert.

Strafen für nächtliche Trinkgelage sind sehr hoch

Um die Deutlichkeit der Maßnahme zu betonen, wurden äußerst sensible Strafen verabschiedet.

Für Trinkgelage gilt:

  • 1000 Euro für jeden Teilnehmer eines nächtlichen Trinkgelages
  • Ist ein Teilnehmer eine Kontaktperson von einem positiv Getesteten, werden 2000 Euro fällig
  • Eine positiv getestete Person zahlt 5000 Euro
  • Eltern haften und zahlen für ihre minderjährigen Kinder

Für private Parties gilt:

  • Die Busgelder für private Parties sind noch einmal deutlich sensibler. Hier sind Strafen zwischen 100 und 600.000 Euro möglich.
  • Deutlich höhere Strafen werden insbesondere für Partyveranstalter fällig

Written by Gregor Samsa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

GIPHY App Key not set. Please check settings

One Comment

What do you think?

Harte Corona-Regeln bald auf Mallorca

Corona-Neuinfektionen auf Mallorca sinken weiter