in

Corona-Inzidenz steigt wieder leicht

Photo by geralt on Pixabay

Die Inzidenz auf den Balearen ist in den letzten Tagen leicht gestiegen und liegt jetzt wieder seit Längerem das erste Mal über 30. Diese Tatsache könnte möglicherweise einige Schritte zurück in die Normalität gefährden.

So z.B. die Pläne für die Gastronomie. Das Ende des Alarmzustands am 9. Mai, sollte eigentlich Lockerungen bringen. Ob die Öffnung der Innengastronomie somit stattfinden wird oder sogar bei der Außengastro sogar Zugeständnisse zurückgenommen werden, ist noch nicht klar. 

Man hat große Angst um die Feriensaison, da ab einer Inzidenz von 50 in Deutschland wieer eine Einstufung als Hochrisikogebiet stattfinden würde. 

Wie es mit der Ausgangssperre weiter geht nach dem 9. Mai ist ebenfalls noch komplett offen. Die Regierung würde diese gerne aufrechterhalten, allerdings wird das Gericht darüber in den nächsten Tagen als letzte Instanz entscheiden. 


Written by Tatjana Gemüth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

GIPHY App Key not set. Please check settings

What do you think?

Wirtschaftskrise setzt Mallorca zu

Sóller feiert die Orangen